Hausarztpraxis

DR. MED CHRISTINE ROSE Fachärztin für Allgemeinmedizin

10. Mai 2021

Liebe Patienten,


nach dem für uns alle sehr schwierigen und langen Wintermonaten bin ich sehr froh, dass ab dem 01. Mai Frau Dr.med. Gabriele Raschpichler mich als ärztliche Mitarbeiterin unterstützt.

Frau Dr. med. Raschpichler ist eine Fachärztin für Innere Medizin mit einem Schwerpunkt Gastroenterologie und hat ihre Facharztausbildung in Norwegen gemacht. Sie kommt sozusagen direkt vom nördlichen Polarkreis zu uns, bis zum April 2021 war sie als Oberärztin in einem Krankenhaus in Kirkenes beschäftigt. Ich musste es auch erst mal auf der Landkarte suchen, es ist ganz weit im Norden, dort wo Norwegen an Russland und Finnland stößt.

Frau Raschpichler ist im Raum Salzgitter aufgewachsen und war später einige Jahre als Oberärztin im St. Elisabeth Krankenhaus in Salzgitter Bad beschäftigt, bevor sie wieder nach Norwegen ging. Neben ihrer klinischen Tätigkeit sie einen Master of Public Health an der Medizinischen Hochschule in Hannover gemacht. Jetzt hoffe ich, dass es ihr bei uns gefällt. Zumindest wird ihr das manchmal etwas rauhe Klima in Goslar nicht ausmachen.

Es gibt auch sonst noch ein paar Lichter am Horizont. Die Inzidenzen sinken tendenziell und mit den Impfungen geht es vorwärts. Wir rudern jetzt in die richtige Richtung.

Im Moment stehen für meine Mitarbeiter-innen und mich stehen die Impfungen an erster Stelle, daher kann es bei den Terminen für nicht unmittelbar notwendige Termine etwas Wartezeiten geben. Ich bin ziemlich stolz auf meine MFAs, die trotz Überstunden und langen Arbeitszeiten motiviert sind und im allgemeinen Chaos auch noch Ruhe bewahren. Wenn Sie das auch finden, dann freuen sich meine Mitarbeiter-innen sicherlich über eine Rückmeldung.

Der Winter ist jetzt endgültig vorbei, genießen wir es!

Bleiben Sie gesund und (munter)
Mit herzlichen Grüßen
Ihre Christine Rose

Zu den Impfungen

Sämtliche Impfstoffe reduzieren die Wahrscheinlichkeit eines schweren Verlaufs der Covid 19 Erkrankungen um mindestens 90%. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich über das Impfzentrum impfen zu lassen – nehmen Sie es bitte an! Seien Sie bitte nicht wählerisch bei der Auswahl des Impfstoffs, alle Impfstoffe schützen vor schweren Verläufen. Der Rest ist Statistik.

Bitte melden Sie sich an, wenn wir Sie auf unsere Impfliste setzen sollen. Telefonisch, auch über das Rezepttelefon, per Email oder Fax, wie immer Sie mögen. Wenn Sie spezielle Fragen vor der Impfung haben, dann lassen Sie sich auf die Telefonliste setzen und ich rufe Sie vorher an. Vor der Impfung müssen ein Aufklärungsbogen und ein Anamnesebogen ausgefüllt werden. Holen Sie sich diese Bögen bitte vor dem Impftermin bei uns ab und bringen Sie ihn ausgefüllt zum Impftermin wieder mit. Alternativ können Sie sich die Bögen auch selbst unter den folgenden Links herunter laden:

Aufklärungsbogen-de.pdf (rki.de)
Einwilligung-de.pdf (rki.de)

Weiterhin Wichtig

Die wichtigsten Säulen der Pandemiekontrolle sind weiterhin die Hygieneregeln und die Selbstisolation auch bei diskreten Symptomen, die auf eine Covid 19 Infektion hindeuten können. Bitte rufen Sie uns in diesem Fall an, damit wir Sie hinsichtlich der notwendigen Testung beraten können.

Wir testen jeden Vormittag zwischen 9.00 und 10.00 Uhr. Wenn Sie Symptome haben, sollten Sie weiterhin einen PCR Test bekommen. Wir bieten Ihnen in dieser Zeit auch den für Sie kostenlosen Schnelltest an, der Ihnen einmal pro Woche zusteht. Bitte melden Sie sich dafür telefonisch an, damit wir die Tests vorbereiten können.

Atteste

bezüglich durchgemachter Covid-19 Infektionen und eines kompletten Impfschutzes können wir Ihnen ausstellen, sofern ein laborbestätigter PCR Test oder entsprechende Impfbescheinigungen bei uns vorliegen.

Praxis Dr. Christine Rose

. . . Aktuelles . . . . . .

Liebe Patienten,

Wissenschaftlich ist die Situation eindeutig, alle Impfstoffe schützen vor schweren Verläufen. Patienten, die einen der Impfstoffe erhalten haben, werden nach menschlichem Ermessen wenn überhaupt, dann nur noch milde Verläufe einer COVID-19 Erkrankung haben. Darum ist es mir auch so wichtig, dass alle von Ihnen so schnell als möglich geimpft werden..... ...weiter lesen

ACHTUNG

Während der Corona-Pandemie haben wir von 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr geschlossen.

Telefonische Rezeptbestellung

Informationen zum Thema

Palliativmedizin in Goslar

Neue relevante Links:

Linktipps zum Thema Schwindel

Frau Dr. Christine Rose schreibt in der GESUNDHEIT über die Bedeutung des Hausarztes:

Lotse im Gesundheitssystem